Banner Verwaltung vwa Baden

2023 57735 K

noch Plätze frei

WEB-Seminar: Grundlagen des Benutzungsgebührenrechts - Für Neu- und Quereinsteigende

Zielgruppe
Neue Mitarbeitende, die sich in die Materie einarbeiten möchten oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten.

Hinweis
Die Teilnehmenden werden gebeten, den Gesetzestext des KAGs zum Webinar mitzubringen.

Seminarziel
Die Teilnehmenden sollen einen Überblick über die bei der Kalkulation von Benutzungsgebühren auftretenden Fragestellungen erhalten.

Zum Seminar
Benutzungsgebühren stellen neben den Finanzzuweisungen und den Steuern die wichtigste Einnahmequelle der Kommunen dar.
Da letztlich jeder Bürger/jede Bürgerin von den Gebühren betroffen ist, kommt dem Gebührenrecht auch kommunalpolitisch erhebliche Bedeutung zu.
Die in der Vergangenheit teilweise überdurchschnittlich stark gestiegenen Gebühren im Bereich der Ver- und Entsorgung haben zu zahlreichen Gerichtsverfahren geführt, sodass das Gebührenrecht sehr stark von der Rechtsprechung geprägt wird.
Dadurch hat sich das Gebührenrecht im Laufe der Zeit zu einer äußerst komplizierten Rechtsmaterie entwickelt, die von der Gesetzgebung und der Rechtsprechung stetig fortentwickelt wird.
Durch das Seminar sollen die wichtigsten Grundlagen des Benutzungsgebührenrechts vermittelt werden.


Die Festsetzung und Kalkulation von Verwaltungsgebühren ist nicht Gegenstand des Seminars. Sehen Sie hierzu bitte das WEB-Seminar "Die Kalkulation von Verwaltungsgebühren“ am 12.07.2023 in Karlsruhe, Seminarnr.: 2023-57746K.

Programm
Voraussetzungen für die Erhebung einer Benutzungsgebühr

  • Rechtsgrundlagen und Begriffe
  • Benutzungsverhältnis
  • Gebührensatzung (Mindestinhalt, Beschlussfassung, Rückwirkung)


Gebührenbemessung

  • Grundsätze der Gebührenbemessung
  • Ausgestaltung in der Satzung
  • Gebühr oder privatrechtliches Entgelt?


Ermittlung der Gebührensatzobergrenze

  • Gebührenkalkulation
  • Gebührenfähige Kosten (Verzinsung des Anlagekapitals, Abschreibungen)
  • Besonderheiten einzelner Einrichtungen
  • Systematik des Ausgleichs von Kostenüber- und Kostenunterdeckungen


Gebührenerhebung
Abgabenerhebung durch Dritte

Referentin
Nadine Ulas-Doninger,

Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg,
Karlsruhe

Ort Datum Uhrzeit            Preis
Online  03.04.2023 09:30 - 16:45 259,00 €

DIREKTER KONTAKT ZUR VWA

Kontakt Stephanie Krenze

Stephanie Krenze

Tel.: 0721 / 985 50-17
Fax.: 0721 / 985 50-19

 
 
 

GESCHÄFTSSTELLE

Kaiserallee 12 e, 76133 Karlsruhe
Tel.: 0721/985 50-0
Fax: 0721/985 50-19
E-Mail: nfvw-bdnd

GESCHÄFTSZEITEN

Montag bis Mittwoch:

08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr

 

Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:30 Uhr

 
Montag bis Mittwoch: 08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr
ZDH Zertifikat
VWA MItglied im Bundesverband
VWA MItglied im Bundesverband