Banner Verwaltung vwa Baden

2022 57748 K

noch Plätze frei

Rechtsfragen bei der Kalkulation von Benutzungsgebühren

Zielgruppe
Mitarbeiter*innen, die sich anhand der Rechtsgrundlagen und der dazu ergangenen Rechtsprechung vertieft mit der Materie der Benutzungsgebühren beschäftigen möchten.

Zum Programm

Die Kalkulation und Erhebung von Benutzungsgebühren nach §§ 13 ff. KAG wirft in der Praxis ständig neue Rechtsfragen auf. Dies gilt vor allem im Hinblick auf Änderungen der gesetzlichen Grundlagen, aber ebenso im Hinblick auf die Entwicklung der einschlägigen Rechtsprechung zum Recht der Benutzungsgebühren. Gleichzeitig rücken Entwicklungen in den öffentlichen Einrichtungen selbst insbesondere die Frage der Gebührenfähigkeit einzelner Kosten in den Vordergrund.

Seminarziel
Die Teilnehmer*innen sollen einen Überblick über die Rechtsprechung erhalten und so in die Lage versetzt werden vor Ort auftretende Fragen, insbesondere auch hinsichtlich der Ermittlung der gebührenfähigen Kosten, zu entscheiden. 


Programm

  • Grundsätzliches zur Ermittlung der Gebührensatzobergrenze (u.a. Einrichtungsbegriff, Kostendeckungsgrundsatz, Kalkulationserfordernis, gebührenfähige Kosten, Ermittlung der Bemessungseinheiten)
  • Besonderheiten der Schwerpunkte Abwasserbeseitigung, Wasserversorgung sowie der Abfallwirtschaft (u.a. Abgrenzung/Definition der öffentlichen Einrichtung, Gebührenmaßstäbe, einrichtungsspezifische Fragen der Gebührenfähigkeit von Kosten, Berücksichtigung von Nebenzwecken)
  • Ausgleich von Kostenüber- und Kostenunterdeckungen
  • Ausgewählte Fragen zur Gebührenerhebung (u.a. Abgabenerhebung durch Dritte, Gebührenerlass)

Ebenso besteht im Rahmen des Seminars die Möglichkeit eines fachlichen Austauschs bzw. einer Diskussion offener Fragestellungen.


Referentin
Nadine Ulas-Doninger,

Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg,
Karlsruhe




Ort Datum Uhrzeit            Preis
VWA Baden in Karlsruhe  05.12.2022 09:00 - 16:45 260,00 € inklusive Seminarunterlagen und Mittagessen

DIREKTER KONTAKT ZUR VWA

Kontakt Stephanie Krenze

Stephanie Krenze

Tel.: 0721 / 985 50-17
Fax.: 0721 / 985 50-19

 
 
 

GESCHÄFTSSTELLE

Kaiserallee 12 e, 76133 Karlsruhe
Tel.: 0721/985 50-0
Fax: 0721/985 50-19
E-Mail: nfvw-bdnd

GESCHÄFTSZEITEN

Montag bis Mittwoch:

08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr

 

Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:30 Uhr

 
Montag bis Mittwoch: 08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr
ZDH Zertifikat
VWA MItglied im Bundesverband
VWA MItglied im Bundesverband