Banner Verwaltung vwa Baden

2022 54286 K

noch Plätze frei

Ausländerrecht IV - Vertiefungsmodul III - Beendigung der Rechtmäßigkeit des Aufenthalts

Im Fokus: Umgang mit schwierigen Sachverhalten bei Ausweisung und Abschiebung

Dieses Seminar setzt sich insbesondere mit der Beendigung des Aufenthalts von Ausländern nach dem AufenthG auseinander. Dabei steht im Fokus der Umgang mit schwierigen Sachverhalten bei Ausweisung und Abschiebung, die sich aus Duldungs- und Bleiberechtsregelungen nach ihren rechtlichen Fixierungen im AufenthG ergeben können.

Um insbesondere die Interessen der Teilnehmer*innen berücksichtigen zu können, besteht die Möglichkeit, dass die Teilnehmer*innen ihre Fragen oder Einzelfälle mit exemplarischen Charakter schriftlich bis spätestens zehn Tage vor dem Veranstaltungstermin über E-Mail (autoren@dmar-forum.de)  an die Referenten übermitteln können.

Das Modul umfasst folgende Themenschwerpunkte:

1.         Maßnahmen zur Begründung einer vollziehbaren Ausreisepflicht

2.         Voraussetzungen einer Ausweisung

  • Formen der Ausweisung
  • Tatbestände und Ermessen
  • Ausweisungsschutz

3.         Vollzug der bestehenden Ausreispflicht

  • „Freiwillige“ Ausreise
  • Abschiebungsandrohung
  • Abschiebungsschutz
  • Abschiebung
  • Besonderheiten:
    - Zurückschiebung und Abschiebung
    - Aussetzung der Abschiebung (Duldung)

Referenten

Dr. Otto Häußer, Fachautor zum Deutschen Migrations- und Aufenthaltsrecht
Michael Keilbach, Referent beim Ministerium für Justiz und Migration Baden-Württemberg, Stuttgart

Ort Datum Uhrzeit            Preis
VWA Baden in Karlsruhe  05.12.2022 09:00 - 16:45 259,00 € inklusive Seminarunterlagen und Mittagessen

DIREKTER KONTAKT ZUR VWA

Kontakt Gabriele Reuter

Gabriele Reuter

Tel.: 0721 / 985 50-16
Fax.: 0721 / 985 50-19

 
 
 

GESCHÄFTSSTELLE

Kaiserallee 12 e, 76133 Karlsruhe
Tel.: 0721/985 50-0
Fax: 0721/985 50-19
E-Mail: nfvw-bdnd

GESCHÄFTSZEITEN

Montag bis Mittwoch:

08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr

 

Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:30 Uhr

 
Montag bis Mittwoch: 08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr
ZDH Zertifikat
VWA MItglied im Bundesverband
VWA MItglied im Bundesverband