Banner Verwaltung vwa Baden

2022 54142 K

noch Plätze frei

WEB-Seminar: Digitalisierung im Melde-, Pass- und Ausweiswesen - Einführung (Wiederholung)

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an verantwortliche Mitarbeitende*innen und Führungskräfte*innen im Bereich Digitalisierung Bürgerservice

 

 

Seminarziel
Ziel des Seminars ist es, dass die Teilnehmenden*innen die Grundlagen des Onlinezugangsgesetzes (OZG) sowie den aktuellen Stand der Digitalisierung im Melde-, Pass- und Ausweiswesen kennen. Die Teilnehmenden haben sich vernetzt und ausgetauscht. Ihnen ist bewusst, welche Herausforderungen durch die zunehmende Digitalisierung auf die Melde-, Pass- und Ausweisbehörden zukommen und sie nehmen erste Lösungsansätze mit.

 

 

Zum Seminar
Die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) stellt insbesondere die Melde-, Pass- und Ausweisbehörden vor große Herausforderungen. Eine Vielzahl an Dienstleistungen mit hohen Fallzahlen muss trotz weiterhin bestehender rechtlicher Hürden bis Ende des Jahres digitalisiert werden. In diesem Seminar werden die Grundlagen des OZG sowie aktuelle Best-Practice-Beispiele vorgestellt.

Die Teilnehmenden*innen diskutieren den aktuellen Stand der Digitalisierung im Bereich Melde-, Pass- und Ausweiswesen und die Bedeutung des OZG für die Organisation und den damit verbundenen strukturellen Veränderungen in den Melde-, Pass- und Ausweisbehörden. Zuletzt wird ein Ausblick in Richtung Registermodernisierung und Once-Only-Prinzip gegeben.

 

 

Programm

  • Grundlagen des Onlinezugangsgesetz (Lebens- und Geschäftslagen, OZG- und LeiKa-Leistungen, Reifegradmodell, EfA-Prinzip, Portalverbund und Nutzerkonten, Materialien und Arbeitshilfen)
  • Digitalisierung im Bereich Pass- und Ausweiswesen (eID-Funktion des Personalausweises und der eID-Karte als Identifizierungsgrundlage bei Online-Services, digitaler Personalausweis)
  • Digitalisierung im Bereich Meldewesen (An-, Um- und Abmeldung, Meldebescheinigung und Melderegisterauskunft)
  • Bedeutung der Digitalisierung für Organisation und Prozesse in den Melde-, Pass- und Ausweisbehörden
  • Best-Practice-Beispiele
  • Ausblick Registermodernisierungsgesetz und Once-Only-Prinzip

 

Materialien
Zugang zur OZG Informationsplattform

 

 

Dozentin
Larissa Mikulasch
B.A. BWL Öffentliche Wirtschaft 
Bezirksbürgerserviceleitung Innenstadt 
Stellvertretende Abteilungsleitung Bürgerservice
Stadt Mannheim

 

Ort Datum Uhrzeit            Preis
Online 05.12.2022 09:00 - 16:45 239,00 €

DIREKTER KONTAKT ZUR VWA

Kontakt Gabriele Reuter

Gabriele Reuter

Tel.: 0721 / 985 50-16
Fax.: 0721 / 985 50-19

 
 
 

GESCHÄFTSSTELLE

Kaiserallee 12 e, 76133 Karlsruhe
Tel.: 0721/985 50-0
Fax: 0721/985 50-19
E-Mail: nfvw-bdnd

GESCHÄFTSZEITEN

Montag bis Mittwoch:

08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr

 

Donnerstag:

08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr

 

Freitag:

08:30 - 12:30 Uhr

 
Montag bis Mittwoch: 08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr
ZDH Zertifikat
VWA MItglied im Bundesverband
VWA MItglied im Bundesverband