Banner Steuerseminare VWA Baden

PRÜFUNG

Die PRÜFUNG vor der Steuerberaterkammer

Das Fortbildungsseminar „Fachassistent Lohn und Gehalt“ bereitet auf die Prüfung vor. Die Prüfung wird vor den Prüfungsausschüssen der Steuerberaterkammern abgelegt. Zuständig ist die Kammer, in deren Bezirk Ihr Arbeitsort liegt.

Für diese Prüfungen gilt die Prüfungsordnung für die Durchführung von Fortbildungsprüfungen zum Fachassistenten/zur Fachassistentin Lohn und Gehalt. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Kammer nach den für Ihren Prüfungszeitraum maßgebenden Bestimmungen.

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen (i.d.R. im Oktober) und einem mündlichen Teil (i.d.R. Ende Januar/Anfang Februar).

In der schriftlichen Prüfung bearbeiten Sie eine 4-stündige Klausur.

Die mündliche Prüfung soll 30 Minuten je Prüfungsteilnehmer nicht überschreiten. In diesem Prüfungsteil soll die Fähigkeit dokumentiert werden, praxistypische und prüfungsgebietsübergreifende Fälle lösen zu können.
Der Fortbildungsprüfung zum Fachassistenten/zur Fachassistentin Lohn und Gehalt liegt ein bundeseinheitlicher Anforderungskatalog zur näheren Bestimmung der Inhalte der Fachassistenten-Prüfung zu Grunde.

HINWEIS: Der Anforderungskatalog dient in erster Linie als Orientierungshilfe. Die Aufgliederung der Prüfungsinhalte kann schon wegen der schnell fortschreitenden Entwicklung auf einzelnen Prüfungsgebieten nicht abschließend sein. Die Anmerkungen mit Spiegelstrichen stellen keine abschließende Aufzählung dar, sondern sollen nur auf besonders zu beachtende Teilbereiche hinweisen.

 
 

VWA Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie - Logo

GESCHÄFTSSTELLE

Kaiserallee 12 e, 76133 Karlsruhe
Tel.: 0721/985 50-0
Fax: 0721/985 50-19
E-Mail: nfvw-bdnd

GESCHÄFTSZEITEN

Montag bis Mittwoch:

08:30 bis 16:30 Uhr

 

Donnerstag:

08:30 bis 17:30 Uhr

 

Freitag:

08:30 bis 12:30 Uhr

 
Montag bis Mittwoch: 08:30 bis 16:30 Uhr
Donnerstag: 08:30 bis 17:30 Uhr
Freitag: 08:30 bis 12:30 Uhr
ZDH Zertifikat
VWA MItglied im Bundesverband
VWA MItglied im Bundesverband