Zur Startseite
Hinweis:
Seminarbeginn für das Prüfungsjahr 2018/2019: Dienstag, 13. Februar 2018
Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis zum 01.11.2017
Anmeldeschluss: 15. Dezember 2017

Fachassistent/-in Lohn und Gehalt

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Für eine optimale steuer- und sozialversicherungsrechtliche Betreuung ihrer Mandanten, müssen Lohnsachbearbeiter/-innen tiefere und umfassendere berufsbezogene Kenntnisse haben, als ihnen in ihrer bisherigen Aus- und Fortbildung vermittelt wurden.


Dieses Seminar bereitet auf die von den Steuerberaterkammern abgenommene Fortbildungsprüfung "Fachassistent/-in Lohn und Gehalt" vor.

Die Fortbildungsprüfung „Fachassistent / Fachassistentin Lohn und Gehalt“ stellt einheitliche und vergleichbare Fähigkeiten in der Lohnsachbearbeitung sicher und bietet allen Fachkräften die Möglichkeit, ihre Kompetenz dem Arbeitgeber und den Mandanten gegenüber nachzuweisen.


ZIELGRUPPEN

Zielgruppe A
Steuerfachangestellte und andere Kanzleimitarbeiter/innen
 die bereits im Bereich der Lohn und Gehaltsabrechnung arbeiten
und ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen möchten

 die ein neues Fachgebiet und verantwortungsvollere Aufgaben übernehmen wollen

Zielgruppe B

Mitarbeiter/-innen in Unternehmen, die in Lohn- und Gehaltsabteilungen arbeiten.

Ziel

  • zusätzliche Spezialisierung/Qualifizierung/Nachweisbare Kompetenz
  • Optimale steuer- und sozialversicherungsrechtliche Betreuung der Mandanten durch umfassende berufsbezogene Kenntnisse
  • Sicherstellung einheitlicher und vergleichbarer Fähigkeiten und Kenntnisse in der Lohnsachbearbeitung


Abschluss
Fachassistent/-in Lohn und Gehalt
nach erfolgreicher Prüfung vor der Steuerberaterkammer
Option besteht nur für Zielgruppe A

Zertifikat/Teilnahmebescheinigung
für Teilnehmer/-innen der Zielgruppe B und 

für Teilnehmer/-innen der Zielgruppe A, die keine Prüfung ablegen möchten