Zur Startseite

BACHELOR OF ARTS (B.A.) GESUNDHEITSMANAGEMENT

Der medizinische Fortschritt und die demografische Entwicklung stellen zunehmende Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Strukturen der medizinischen Versorgung. Dieser Wandel im Gesundheitswesen verlangt nach Fach- und Führungskräften mit einer interdisziplinären Ausrichtung und branchenspezifischen Managementkompetenzen.

Im neuen berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Gesundheitsmanagement bietet die VWA Karlsruhe in Kooperation mit der VWA Freiburg und der Steinbeis-Hochschule Berlin aktuelle Fach- und Methodenkompetenzen, die in strikter Anwendungsorientierung vermittelt werden und Ihnen die Möglichkeit bieten, neue Perspektiven in Ihrem beruflichen Wirkungsfeld zu nutzen.

Mit dem Studienprofil werden die Studierenden in die Lage versetzt, zukünftige wirtschaftliche Herausforderungen in verantwortlichen Positionen innerhalb des Gesundheitswesens erfolgreich zu gestalten.

Die Studierenden erleben eine spezifische Mischung alternativer Lernmethoden, die sich immer am inhaltlichen Ziel orientieren, statt pauschal auf Frontalunterricht, Fernstudium oder Kleingruppen zu setzen. Über studienbegleitende schriftliche Arbeiten werden Sie zielgerichtet zur Bachelorarbeit sowie dem damit verbundenen Projektabschluss geführt und dabei von wissenschaftlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der VWA Business School (VWA BS) an der Steinbeis-Hochschule-Berlin fachlich betreut.


Als moderner Studiengang erfüllt der Studiengang Bachelor of Arts Gesundheitsmanagement (B.A.) wichtige Voraussetzungen:

•  Die Anforderungen der unternehmerischen Praxis sind unser Maßstab


•  Daher gliedern wir die Studienmodule rund um Ihr berufliches Tätigkeitsfeld



•  Studienzeiten werden genutzt, um konkrete Fragestellungen aus Ihrer beruflichen Praxis aufzugreifen




 

 

 

 











.